Deselco...

Das Unternehmen DeSelco startet mit einer neuen Pumpenlinie die das Potential hat im Bereich der Verdrängerpumpen neue Maßstäbe zu setzen. Das innovative Pumpenprinzip ermöglicht den Einsatz in nahezu allenAn-wendungsbereichen die bisher von den verschiedensten Prinzipien auf dem Gebiet der Verdrängerpumpen geleistet wurden. Das Geniale an Ihr ist das Universelle, also der breite Nutzen den die abgewandelte Spiralpumpe bietet. Das neue Prinzip ist zum Patent angemeldet worden und soll bis Mitte 2008 durchgängig durch alle Größen durch den TÜV zertifiziert werden. Damit garantiert das Unternehmen die zugesicherten Eigenschaften der Pumpen und beweist die Funktionalität durch ein amtliches Prüfsiegel. Ganz nebenbei ist die neue Pumpenlinie leckagefrei und hermetisch dicht. Damit kann ohne großen Mehraufwand der Einsatz in der Industrie nach optimierten Kriterien an Sicherheit und Umweltauflagen erfolgen. Das Unternehmen konzentriert sich mit der neuen Pumpenlinie auf die Herstellung und den Vertrieb dieser Pumpenart und stellt damit kundenangepasste Lösungen zu Serienpreisen zur Verfügung.

Es handelt sich beim Funktionsprinzip um eine Hybridlösung die die Vorteile der Strömungsmaschinen wie z.B. Kreiselpumpen mit den Vorteilen der Ver-drängerpumpen verbindet. „Eine für alle“ ist der Grundgedanke dem das Unternehmen als Spezialist für Verdrängerpumpen nachgeht. Die Pumpen-linie umfasst Kleindosierpumpen, Laborpumpen, mittlere Leistungspumpen und Pumpen für die Prozessindustrie. Drucke bis zu 100 bar sind erreichbar. Speziell für scherempfindliche oder chemisch aggressive Produkte wurde die Produktlinie ausgelegt. Die Standartpumpen erreichen Einsatzgebiete die sonst von spezialisierten Sonderkonstruktionen erfüllt werden können.

Fordern Sie uns unter info(at)deselco.com; wir machen es richtig !

(Auszug aus der Pressenotiz vom 12.11)